The claims of Theory and Practice in the Nicomachean Ethics

Research output: Contribution to journalArticle (Academic Journal)peer-review

58 Downloads (Pure)

Abstract

I discuss the relation between theoretical and practical activity in the Nicomachean Ethics. It seems that according to EN X it is rational for humans to contemplate as much as they can – even to the detriment of practical claims, such as to save one’s neighbour from a burning building. I argue that not saving one’s neighbour, when one easily could have done so, exhibits a theoretical not only a practical deficit. This shows that, according to Aristotle, fully virtuous agents can be rationally motivated to interrupt contemplation and perform basic moral deeds, such as saving their neighbours. Agents who fail to perform these deeds are deficient, according to the standards of theory.

Ich diskutiere das Verhältnis zwischen theoretischer und praktischer Betätigung in der Nikomachischen Ethik. Es scheint, dass es nach EN X rational ist für Menschen, sich so viel wie möglich der theoretischen Betrachtung zu widmen – selbst wenn dies zu Lasten praktischer Ansprüche wie etwa dem Retten des Nachbarn aus einem brennenden Gebäude geht. Ich argumentiere, dass es ein theoretisches nicht nur ein praktisches Defizit aufzeigt, wenn man Handlungen wie das Retten eines anderen Akteurs unterlässt, obwohl man dies ohne größere Gefahr hätte tun können. Dies zeigt, dass nach Aristoteles der tugendhafte Akteur vernünftigerweise motiviert sein kann, grundlegende moralische Handlungen wie das Retten des Nachbarn auszuführen. Akteure, die solche Handlungen unterlassen, sind nach den Standards der Theorie defizitär.
Translated title of the contributionThe claims of Theory and Practice in the Nicomachean Ethics
Original languageGerman
Pages (from-to)380-99
Number of pages20
JournalZeitschrift für philosophische Forschung
Volume70
Issue number3
Publication statusPublished - 2016

Fingerprint Dive into the research topics of 'The claims of Theory and Practice in the Nicomachean Ethics'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this